SEMINARANGEBOTE

Rollenstudium und Präsentation



»Das Theater ist die tätige Reflexion des Menschen über sich selbst.« Novalis, dt. Dichter (1772 - 1801)

Beim Theaterspiel im Team werden Sie mit Ihrem Führungsstil konfrontiert. Individuell auf Ihre Situation passend, werden Ihnen Szenen und Passagen aus klassischen oder auch modernen Theatertexten zusammengestellt.
Inhalte berühmter Dramen, Tragödien und Komödien, wie zum Beispiel von Schiller, Goethe oder Shakespeare, finden sich im Alltag der Arbeitswelt und auf allen Führungsebenen eines Unternehmens wieder. Die Beschäftigung mit speziell ausgewählten Rollen macht es Ihnen möglich, sich mit Ihrer eigenen Führungspersönlichkeit auseinanderzusetzen.
Die Auseinandersetzung und Reflexion bedeutet den ersten Schritt zur Veränderung. Durch Selbstreflexion und Schulung der eigenen Wahrnehmung wächst Ihre Führungskompetenz.